Wintercup

Wintercup

Nachletztjährigem Erfolg: Zur Vorbereitung auf die kommende  Saison  oder aber auch nur zum Spaß wird an 5 Spieltagen (SA, SO) erneut ein Wintercup in der Halle ausgespielt. Da auf 6 Bahnen gespielt wird, haben an jedem Spieltag zwei Mannschaften spielfrei!

Teams: bis zu 8 Teams formées (7 MKWU-Teams mit Gastspielern, 1 x Weilheim)

Ein  Team besteht aus 5-6 Spielern (benannt werden sollten erfahrungsgemäß auch noch mehr!). Um für etwas Ausgewogenheit zu sorgen, darf bei den MKWU-Teams nur jeweils ein Spieler aus dem MKWU-BULI-Kader in einem Team spielen. Mindestens ein Spieler muss aus dem Landesliga/Bezirksliga-Kader (oder darunter) in jeder Spielrunde eingesetzt werden. Auch ein Mixt in jeder Spielrunde ist obligatorisch! Der Käptn eines Teams sorgt dafür,  dass am Spieltag mindestens 5 Spieler/innen anwesend sind und auf die korrekte Spieleraufstellung.

Modus:

2 Begegnungen pro Spieltag, 2 Runden pro Begegnung
Erste Runde; Triplette Mixt und Doublette oder Triplette (optional)
Zweite Runde; Doublette Mixt und Doublette oder Triplette (optional)
Ein-/Auswechseln möglich
2 Punkte bei Sieg, jeweils 1 Punkt bei Unentschieden

Wann:       beachtet die Ankündigungen in Admidio und auf unserer HP

Je zwei Mannschaften pro Spieltag kümmern sich um das Catering!  (Infos dazu folgen)

 

Startgeld: 20,-­‐-­‐  pro  Mannschaft pro  Spieltag (+ 1,-­‐-­‐  Hallengebühr p. P:, wenn keine flatrate besteht). Entspricht 520,– € + Hallengebühr

 

Anmeldung mit Angabe der Namen bei: ulrich.reisser@t-­online.de; Meldeschluss: 20.11.2017