Browsed by
Autor: Karlheinz Blau

2017 Kassier im Vorstand der MKWU jung gebliebener Silberrücken leis gewordener Samurai Motto: "Wer spielt?"
Voreinschreibung für das Münchner Hofgartenturnier 2018 (Triplette) Ein voller Erfolg

Voreinschreibung für das Münchner Hofgartenturnier 2018 (Triplette) Ein voller Erfolg

Hallo Boulefreunde, um die Einschreibung vor Ort (Freitag, den 13. Juli, ab 18.00 Uhr, Samstag 14. Juli, ab 9.30 Uhr) etwas zu entlasten, gibt es eine Online-Voranmeldung der Teams für die Principal (Hauptturnier). Anmeldung: Im Menue oben auf der Startseite unter ANMELDUNG HGT 2018 Es wird gebeten diese eifrig zu nutzen. Dies gilt insbesondere für unserer Teilnehmer aus München, unsere Gäste aus ganz Bayern und den anderen Bundesländern. Wir freuen uns aber auch über Voranmeldungen aus ganz Europa. Die Teams…

Weiterlesen Weiterlesen

Probleme mit dem Forum

Probleme mit dem Forum

Wenn Ihr Euch mit Eurem Benutzernamen und Passwort angemeldet habt sollten unter Mitgliederforum die Themen erscheinen. Das sieht dann so aus … Wer das nicht bekommt sollte bitte Kalle eine eMail senden. Dies Probelm hat sich langsam eingeschlichen und verbreitet sich. Die Meldung ist auch daher wichtig, weil nicht klar ist, bei wem das so ist. Es gibt einen Workarround mit dem dann die Betroffenen das Mitgliederforum sofort wieder ansehen können. # # # # # # # # #…

Weiterlesen Weiterlesen

BR Fernsehen Beitrag über MKWU

BR Fernsehen Beitrag über MKWU

Die Quelle und der Beitrag als Stream aus der BR Mediathek (unbedingt ansehen, Kalle!) Radelstation in der Bayernkaserne Auf dem Gelände der ehemaligen Bayernkaserne, wo die Flüchtlingsunterkünfte sind, gibt es die Radelstation. Ein Freiwilligenteam der Münchner Kugelwurfunion verteilt hier Räder an Geflüchtete. Die Räder wurden gespendet oder kommen von Aufräumaktionen der Stadt. Stand: 13.11.2017 |Bildnachweis BOULE: Radelstation in der Bayernkaserne Mobilität für ein paar Euro Pfand. “Wie wichtig ist es für dich oder deine Kinder ein Rad zu haben?”, fragt…

Weiterlesen Weiterlesen